Kai Shun Messer

Kai Shun Messer

Die aus der japanischen Schmiedekunst entstandene Technik zur Fertigung feinster Küchenmesser übernehmen die Kai Shun Messer auch für die Produktion westlicher Klingenformen. Damit bietet die Kai Shun Serie auch den heimischen Köchen die von ihnen gewohnten Formen in traditionell japanisch gefertigter Qualität.

Kai Shun Klinge

Jedes Kai Shun Messer erhält durch Veredelung der natürlich schönen Damaszener Maserung einen einzigartigen und individuellen Charakter. Damit wird jedes einzelne Shun-Messer zum unverwechselbaren Einzelstück — zu einem Kunstwerk, vereint aus Handwerk, Technik und Design. 

Kai Shun Griff

Der Shun Griff besteht aus feinem, laminiertem Pakka-Holz und ist ergonomisch geformt. Der Querschnitt des Griffes zeigt die traditionelle japanische "Kastanien" Form, welche sich angenehm in die Hand schmeichelt. Durch die neuartige Fulltang Konstruktion verlängert sich die Schneide bis ans Ende des Griffes. Damit sind Klinge und Griff perfekt miteinander verbunden und das Messer lässt sich optimal führen.